Ihre besten Software, die Partner anbieten!

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Haus ProdukteWindows Server 2012 Versionen

Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel

Bescheinigung
Gute Qualität Microsoft Windows 10 Betriebssystem en ventes
Gute Qualität Microsoft Windows 10 Betriebssystem en ventes
Super! Après Plusieurs Années de Coopération, nous avons fourni La Meilleure Qualité de Produit. Après-vente Le service est-également très réfléchi.

—— Amy

Compre Windows 10, gran calidad, nueva activación en-línea. Muy-satisfecho

—— Jessica

가격이 아주 좋고 품질이 좋습니다. 둘 다 Soem-새 키입니다. 온라인 정품 인증은 매우 편리합니다. 다음 번 협조 계속하기

—— Kevin

Bedienungsfreundlich, Arbeiten wie erwartet. Stecker in den Hafen USB3, der in 15 Minuten alles ist, lief. Dieses wurde auf einem eben installierten Festplattenlaufwerk getan.

—— Jay

Es funktioniert tadellos bis jetzt. Tätigt großes Geschäft mit Ihnen.

—— Bruce

Als ich meinen PC unter Verwendung USBs auflud, funktionierte es richtig, und ich installierte Windows ohne Probleme!

—— Trinh

Einfach zu gründen, ist Hauptausgabe für die meisten Benutzer genügend. Kommt auf einen nette grellen Antrieb USBs 3,0, der, wenn Sie wünschen für Lagerung abwischen und verwenden kann.

—— Gabe

Ich bin online Chat Jetzt

Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel

China Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel fournisseur
Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel fournisseur Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel fournisseur

Großes Bild :  Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel

Produktdetails:

Herkunftsort: Irland
Markenname: Microsoft
Zertifizierung: Microsoft Cerfified
Modellnummer: Windows-Server 2012

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 5 Stück
Preis: Negotiable
Verpackung Informationen: Fabrik Siegelkleinkasten/Soem
Lieferzeit: 48 Stunden
Zahlungsbedingungen: T/T, Western Union, Moneygram, Paypal
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 5000 Stücke/Woche
Contact Now
Ausführliche Produkt-Beschreibung
Modell: Standard Lizenz: 100% wirklich
Anwendung: Global Verpackung: Einzelhandel
Quality: Aktivierung 100% Aktivierung: Ja

Standardkleinkasten 64Bit 5 Windows Servers 2012 englische ursprüngliche Fabrik CALS versiegelt

 

Ausgaben:

Spezifikationen

Grundlage[56]

Wesensmerkmale

Standard

Datacenter

Verteilung

Nur Soem

Einzelhandel, genehmigendes Volumen, Soem

Einzelhandel, genehmigendes Volumen, Soem

Volumengenehmigen und Soem

Genehmigenmodell

Pro Server

Pro Server

Pro CPU-Paare[c] + cal[d]

Pro CPU-Paare[c] + cal[d]

Prozessorbausteingrenze[49]

1

2

64[e]

64[e]

Gedächtnisgrenze

32 GBS

64 GBS

TB 4

TB 4

Benutzergrenze

15

25

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Filesharing- Grenzen

1 allein stehende DFS-Wurzel

1 allein stehende DFS-Wurzel

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Netz-Politik- und Zugangsservicegrenzen

50 RRAS-Verbindungen und 10 IAS-Verbindungen

250 RRAS-Verbindungen, 50 IAS-Verbindungen und 2 IAS-Server-Gruppen

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Der Ferndesktop hält Grenzen instand

50 Ferndesktop-Service-Verbindungen

Nur Zugang

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Virtualisierungsrechte

N/A

Entweder in 1 VM oder in 1 körperlichem Server, aber in nicht beiden sofort

2 VMs[c]

Unbegrenzt

Aktive Verzeichnis-Leichtgewichtler-Verzeichnisdienste

Ja

Ja

Ja

Ja

Aktive Verzeichnis-Vereinigungs-Dienstleistungen

Ja[57]

Ja

Ja

Ja

Aktives Verzeichnis berichtigt Verwaltungsservices

Ja

Ja

Ja

Ja

Applikationsserverrolle

Ja

Teilweise

Ja

Ja

DHCP-Rolle

Ja

Ja

Ja

Ja

DNS-Serverrolle

Ja

Ja

Ja

Ja

Faxserverrolle

Ja

Ja

Ja

Ja

Druck- und Dokumentendienstleistungen

Ja

Ja

Ja

Ja

Server-Manager

Ja

Ja

Ja

Ja

UDDI-Dienstleistungen

Ja

Ja

Ja

Ja

Webservices (Internet-Informationsdienste)

Ja

Ja

Ja

Ja

Windows-Entwicklungs-Dienstleistungen

Ja

Ja

Ja

Ja

Windows Powershell

Ja

Ja

Ja

Ja

Aktive Verzeichnis-Gebiets-Dienstleistungen

Sein muss Wurzel des Waldes und des Gebietes

Ja

Ja

Ja

Aktive Verzeichnis-Zertifikat-Dienstleistungen

Nur Zertifikat-Behörden

Nur Zertifikat-Behörden

Ja

Ja

Hyper--v

Nein

Nein

Ja

Ja

Server-Kernmodus

Nein

Nein

Ja

Ja

Windows Server-Aktualisierungs-Dienstleistungen

Nein

Nein

Ja

Ja

Details:


Windows Server treibt viele der größten datacentres der Welten an, ermöglicht Kleinbetrieben auf der ganzen Welt und liefert Wert an Organisationen aller Größen in-between. Gebäude auf diesem Vermächtnis, Windows Server 2012 definiert die Kategorie neu und liefert Hunderte von den neuen Eigenschaften und die Verbesserungen, die Virtualisierung, Vernetzung, Lagerung, Benutzererfahrung überspannen, die rechnende Wolke, Automatisierung und mehr.
Einfach gesagt Windows Server 2012 Hilfen wandeln Sie Ihre IT-Operationen um, um Kosten zu verringern und ein ganzes neues Niveau des Handelswertes zu liefern.
liefern Standard- und Datacentre-Ausgaben den gleichen Satz von Eigenschaften; die einzige Sache, die die Ausgaben unterscheidet, ist die Anzahl von virtuellen Maschinen (VMs).
Eine Standardausgabenlizenz erlaubt Ihnen, bis zwei VMs auf bis zwei Prozessoren laufen zu lassen (abhängig von den VM-Gebrauchsrechten, die im Produkt-Gebrauch umrissen werden, berichtigt Dokument). Eine Datacentre-Ausgabenlizenz erlaubt Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von VMs auf bis zwei Prozessoren laufen zu lassen. Alle Eigenschaften, die in der Datacentre-Ausgabe verfügbar sind, sind auch in der Standardausgabe, einschließlich Hochverfügbarkeit Eigenschaft wie das Failovergruppieren verfügbar. Der einzige Unterschied zwischen den zwei Ausgaben ist Virtualisierungsrechte.

 

Eigenschaften:

 

Einbaumöglichkeiten

Anders als seinen Vorgänger kann Windows Server 2012 zwischen „Server-Kern“ und „Server mit Einbaumöglichkeiten eines GUI“ ohne eine volle Wiedereinsetzung schalten. Server-Kern – eine Wahl mit nur einer BefehlLineschnittstelle – ist jetzt die empfohlene Konfiguration. Es gibt auch eine dritte Einbaumöglichkeit, die einige GUI-Elemente wie MMC und Server-Manager zum Lauf erlaubt, aber ohne die normalen Desktop-, Oberteil- oder Nichterfüllungsprogramme wie Datei-Forscher.

 

Benutzerschnittstelle

Server-Manager ist mit Betonung auf das Erleichtern des Managements der mehrfachen Server neu entworfen worden. Das Betriebssystem, wie Windows 8, Gebrauch die Metro-ansässige Benutzerschnittstelle, es sei denn, dass installiert in Server-Kernmodus. Windows Store ist, verfügbar in dieser Version von Windows aber ist nicht standardmäßig installiert. Windows PowerShell in dieser Version hat über 2300 commandlets, bis herum 200 in Windows Server 2008 R2 verglichen.

 

Aufgaben-Manager

 

Windows Server 2012 schließt eine neue Version des Windows-Aufgaben-Managers zusammen mit der alten Version ein. In der neuen Version werden die Vorsprünge standardmäßig versteckt und zeigen nur Anwendungen. Im Vorsprung der neuen Prozesse werden die Prozesse in unterschiedlichen Schatten des Gelbs angezeigt, wenn die dunkleren Schatten schwerere Mittelverwendung darstellen. Sie listet Anwendungsnamen und -status sowie CPU, Gedächtnis, Festplatte und Netznutzung auf. Die Prozessinformationen, die in den älteren Versionen gefunden werden, werden jetzt auf die neuen Details Tab verschoben. Der Leistungsvorsprung zeigt „CPU-“, „Gedächtnis-“, „Scheiben-“, „Wi-Fi“ und „Ethernet-“ Diagramme. Der CPU-Vorsprung zeigt nicht mehr einzelne Diagramme für jeden logischen Prozessor auf dem System standardmäßig an, obgleich diese eine Wahl bleibt. Zusätzlich kann er Daten für jeden ungleichmäßigen Speicherzugriff (NUMA)-Knoten anzeigen. Wenn er Daten für jeden logischen Prozessor für Maschinen mit mehr als 64 logischen Prozessoren anzeigt, zeigt der CPU-Vorsprung jetzt einfache Nutzungsprozentsätze auf Hitze-Diagrammfliesen an. Die Farbe, die für diese Hitzekarten verwendet wird, ist blau, wenn die dunkleren Schatten wieder schwerere Nutzung anzeigen. Schweben der Cursor über den Daten jedes logischen Prozessors zeigt jetzt den NUMA-Knoten dieses Prozessors und seiner Identifikation, falls zutreffend. Zusätzlich ist ein neuer Startvorsprung addiert worden, der Startanwendungen auflistet, gleichwohl dieser Vorsprung nicht im neuen Aufgabenmanager Windows Servers 2012.The existiert, erkennt, wann ein Windows Store App den „verschobenen“ Status hat.

 

IP- addressmanagement (IPAM)

Windows Server 2012 hat eine IP- addressmanagementrolle für die Entdeckung, die Überwachung, die Revidierung und die Leitung des IP- addressraumes, der in einem privaten Kommunikationsnetz benutzt wird. Das IPAM wird für das Management und die Überwachung von des Wirts-Konfigurations-Protokolls Domain Name System (DNS) andDynamic Servern (DHCP) verwendet. werden IPv4 und IPv6 völlig gestützt.

 

Aktives Verzeichnis

 

Windows Server 2012 hat einige Änderungen am aktiven Verzeichnis von der Version versendet mit Windows Server 2008 R2. Der active-Verzeichnis-Gebiets-Service-Installationszauberer ist durch einen neuen Abschnitt im Server-Manager ersetzt worden, und ein GUI ist dem aktiven Verzeichnis aufbereiten Bin.Multiple-Passwortpolitik kann in das gleiche Gebiet eingestellt werden hinzugefügt worden. Aktives Verzeichnis in Windows Server 2012 berücksichtigt jetzt alle mögliche Änderungen, resultierend aus Virtualisierung, und verwirklichte Gebietsprüfer können sicher geklont werden. Verbesserungen des Gebietsfunktionsniveaus zu Windows Server 2012 werden vereinfacht; es kann im Server-Manager völlig durchgeführt werden. Aktive Verzeichnis-Vereinigungs-Dienstleistungen wird nicht mehr angefordert herunterladen zu werden, wenn sie als Rolle installiert werden, und Ansprüche, die durch die aktiven Verzeichnis-Vereinigungs-Dienstleistungen verwendet werden können, sind in das Kerberos-Zeichen eingeführt worden. Befehle Windows Powershell, die durch aktives Verzeichnis-Verwaltungsstelle verwendet werden, können in einem „Powershell-Geschichtszuschauer“ angesehen werden.

 

Hyper--v

Windows Server 2012, zusammen mit Windows 8, schließt eine neue Version von hyper--v ein, wie am Microsoft Build-Ereignis dargestellt. Viele neuen Eigenschaften sind hyper--v, einschließlich Netzvirtualisierung, Multimiete, Speicherressourcenpools, Quervoraussetzungszusammenhang und Wolkenunterstützung hinzugefügt worden. Zusätzlich sind viele der ehemaligen Beschränkungen auf Ressourcenverbrauch groß aufgehoben worden. Jede virtuelle Maschine in dieser Version des hyper--v Dosenzugangs bis zu 64 virtuellen Prozessoren, in bis 1 Terabyte des Gedächtnisses und in bis 64 Terabyte von der virtuellen Speicherkapazität pro virtuelle Festplatte (unter Verwendung eines neuen .vhdx-Formats). Bis 1024 virtuelle Maschinen können pro Wirt aktiv sein, und bis 8000 können pro Failover cluster.SLAT aktiv sein ist eine erforderliche Prozessoreigenschaft für hyper--v auf Windows 8, während für Windows Server 2012 es nur für die Ergänzungs-RemoteFX-Rolle angefordert wird.

 

ReFS

Elastisches Dateisystem (ReFS), mit Codename „Protogon“, ist ein neues Dateisystem in Windows Server 2012 zuerst bestimmt für Dateiserver, das auf NTFS in mancher Hinsicht verbessert. Bedeutende neue Eigenschaften von ReFS umfassen:

Verbesserte Zuverlässigkeit für Aufscheibenstrukturen
ReFS benutzt B+-Bäume für alle Aufscheibenstrukturen einschließlich Metadaten und Dateidaten. Metadaten und Dateidaten werden in die Tabellen organisiert, die einer relationalen Datenbasis ähnlich sind. Die Dateigröße, die Zahl von Dateien in einem Ordner, die Gesamtvolumengröße und die Zahl von Ordnern in einem Volumen werden durch 64-Bit-Zahlen begrenzt; infolgedessen stützt ReFS eine maximale Dateigröße von 16 exabytes, ein Maximum von × 1018 Ordnern 18,4 und eine Größe des maximalen Volumens von 1 yottabyte (mit 64 KB-Gruppen) das große Ersteigbarkeit ohne praktische Grenzen auf Datei- und Ordnergröße erlaubt (Hardware-Beschränkungen treffen noch zu). Freier Raum wird durch einen hierarchischen Zuteiler gezählt, der drei verschiedene Tabellen für die großen, mittleren und kleinen Klumpen umfasst. Dateinamen und Dateiwege sind jeder auf eine Textfolge 32 KBs Unicode begrenzt.


Eingebaute Beweglichkeit
ReFS setzt eine Verteilung-aufschreibungsaktualisierungsstrategie für Metadaten ein, die neue Klumpen für jedes Aktualisierungsgeschäft zuteilt und große IO-Reihen verwendet. Alle ReFS-Metadaten hat eingebaute 64-Bit-Kontrollsummen, die unabhängig gespeichert werden. Die Dateidaten können eine optionale Kontrollsumme in einem unterschiedlichen „Integritätsstrom“ haben, in diesem Fall die Werkzeuge der Dateiaktualisierungs-Strategie auch Verteilung-auf-schreiben; dieses wird durch ein neues „Integritäts“ Attribut gesteuert, das auf Dateien und Verzeichnisse anwendbar ist. Wenn dennoch Dateidaten oder -metadaten verdorben wird, kann die Datei gelöscht werden, ohne das ganze Offline Volumen zu nehmen. Infolge der eingebauten Elastizität brauchen Verwalter nicht, die Fehler-Prüfung von Werkzeugen wie CHKDSK regelmäßig laufen zu lassen, wenn sie ReFS verwenden.


Kompatibilität mit vorhandenen API und Technologien
ReFS erfordert nicht neue System API und die meisten Dateisystemfilter fahren fort, mit vielen Unterstützungen ReFS volumes.ReFS vorhandenes Windows und NTFS-Eigenschaften wie BitLocker-Verschlüsselung, Zugriffskontrolllisten, USN-Zeitschrift, Änderungsmitteilungen, symbolische Verbindungen, Kreuzungspunkte, Eingliederungspunkte, reparse Punkte, Volumenschnappschüsse, Datei IDs und oplock zu bearbeiten. ReFS integriert nahtlos mit Speicherkapazitäten, eine Speichervirtualisierungsschicht, die die widerspiegelnden und streifenden Daten erlaubt, sowie Speicherpools zwischen Maschinen teilt. ReFS-Elastizitätseigenschaften erhöhen die Spiegelungseigenschaft, die von den Speicherkapazitäten bereitgestellt wird und können ermitteln, ob irgendwelche widergespiegelten Kopien von Dateien unter Verwendung des Schrubbenprozesses der Hintergrunddaten verdorben werden, der regelmäßig allen Spiegel kopiert und überprüft liest, dass ihren Kontrollsummen dann schlechte Kopien durch die gute ersetzt.

Irgendein NTFS-Eigenschaften werden nicht in ReFS, einschließlich Gegenstand IDs, kurze Namen, Dateikompression, waagerecht ausgerichtete Verschlüsselung der Datei (EFS), Benutzerdatengeschäfte, harte Verbindungen, verlängerte Attribute und Scheibenquoten gestützt. Spärliche Dateien werden gestützt. Unterstützung für genannte Ströme wird nicht in Windows 8 und in Windows Server 2012 eingeführt, obwohl es später in Windows 8,1 und in Windows Server 2012 R2 hinzugefügt wurde. ReFS tut nicht selbst Angebotdaten deduplication. Dynamische Scheiben mit den widergespiegelten oder gestreiften Volumen werden durch die widergespiegelten oder gestreiften Speicherpools ersetzt, die von den Speicherkapazitäten bereitgestellt werden. In Windows Server 2012, wird automatisierte Fehlerkorrektur mit Integritätsströmen nur auf widergespiegelte Räume gestützt; automatische Wiederaufnahme auf Paritätsräumen wurde in Windows 8,1 und in Windows Server 2012 R2 hinzugefügt. Laden des Betriebssystems von ReFS wird auch nicht gestützt.

 

IIS 8,0

Windows Server 2012 schließt Version 8,0 von Internet-Informationsdiensten (IIS) ein. Die neue Version enthält neue Eigenschaften wie SNI, CPU-Verwendungskappen für bestimmte Website, zentralisiertes Management von SSL-Zertifikaten, von WebSocket-Unterstützung und von verbesserter Unterstützung für NUMA, aber wenige andere erhebliche Änderungen wurden vorgenommen.

 

Spezifikationen:

 

Betriebssystem

Microsoft Windows-Server 2012 Standard-x64-bit

Sprachen

Englisch

Lizenz-Art

Lizenz

Verteilungs-Medien

DVD-ROM

Lizenz-Menge

2 zusätzliche Prozessoren

Genehmigende Details

64-Bit

 

Ersteigbarkeit:

 

Windows Server 2012 stützt die folgenden maximalen Hardware-Spezifikationen. Windows Server 2012 verbessert über seinem Vorgänger Windows Server 2008 R2:

 

Spezifikation

Windows Server 2012

Windows Server 2008 R2

Körperliche Prozessoren

64

64

Logische Prozessoren
wenn hyper--V, ist behindert

640

256

Logische Prozessoren
wenn hyper--V, wird ermöglicht

320

64

Gedächtnis

TB 4

TB 2

FailoverNetzknoten (in irgendeiner einzelnen Gruppe)

64

16

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Windows Server 2012 Versionen verkaufen Kasten 64Bit 5 englische ursprüngliche versiegelte Fabrik CALS im Einzelhandel

Kontaktdaten
Minko (HK) Technology Co.,Ltd

Ansprechpartner: Kitty

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)